Motorbike Tour in Ha Giang, Viet Nam

Im September 2017 haben wir eine wunderbare Motorbike-Tour in Nordvietnam (Ha Giang Provinz) gemacht. Wir hatten nicht so viel Zeil, deshalb waren wir nur drei Tage unterwegs (exkl. An-/Abfahrt). Wenn möglich, sollte man sich mehr Zeit nehmen…

Tag 1:   6:55h   –   106 km   –   2610m ↑   –   2320m ↓ 
Ha Giang – Heavens Gate – Quản Bạ Viewpoint – Tam Son – (ggf. Lung Tam Village) – Übernachtung: Du Gia Homestay (Pfahlbau in Reisfeldern)

Tag 2:   7:10h   –    96 km   –   3140m ↑   –   2370m ↓
Mèo Vac – Mã Pí Lèng Pass – Đồng Văn – Übernachtung: Xuân Thu Guesthouse
Spaziergang zum Sonnenuntergang auf das Đồn Cao French Fort

Tag 3:   8:15h   –   152 km   –   2520m ↑   –   3590m ↓
Sà Phìn Voung Palast – Yen Minh – Rückweg nach Ha Giang – Übernachtung: Hoang Kim Hotel

Weitere Hinweise:

  • Die Strecke Hanoi – Hà Giang kann man per (Nacht-)Bus zurücklegen (vom Mỹ Đình Busbahnhof in Hanoi): Beispielrouten
  • Motorbike-Rental in Busbahnhofsnähe:
    • div. Motorräder (Honda Wave reicht aus – Extra-Versicherung brauch man nicht, Reparaturen sind wesentlich billiger als die Versicherung)
    • Rucksack kann man aufs Motorrad schallen
  • 3 Tage minimum – mehr Tage sind besser (dann kann man z. B. einen Wandertag in Du Gia einlegen)
  • Vorschläge zu Alternativrouten als Karte
volle Distanz: 355.22 km
Gesamtanstieg: 9200 m
Gesamtabstieg: -9223 m
Download

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.